Schwarzenbach-Panorama




Startseite
Unser Verein
Mitglied werden Öffentlichkeitsarbeit Archiv Links



logo





Jahreshauptversammlung am 10.01.2020





Nach rechtzeitiger Einladung fand am 10.01.2020 die allhährliche Jahreshauptversammlung statt, zu der sich erfreulicherweise zahlreiche Mitglieder, sowohl passiv, als auch aktiv, in unserem Vereinslokal einfanden.

Der Vorsitzende Richard Spiegel eröffnete pünktlich gegen 20.00 Uhr und gedachte zusammen mit allen Anwesenden zuallererst der im abgelaufenen Jahr 2019 verstorbenen Mitglieder. Sodann führte er die Versammlung gewohnt straff und pragmatisch.

Zusammen mit den jeweils Zuständigen wurden die einzelnen Punkte der Tagesordnung behandelt. Da keine massiven Probleme anstanden, wurden diese Punkte erwartet sachlich besprochen.




JHV2020




Im statistischen Teil mußte leider wieder konstatiert werden, daß die Teilnahme der Aktiven an den Chorbproben nach wie vor ein Thema ist und in Summe auf unbefriedigendem Niveau stagniert.

Die finanzielle Lage unseres Vereins wies nach einer jeweils leichten Zunahme des Vermögens in den Vorjahren im abgelaufenen Jahr erneut eine geringen Anstieg auf, sodaß die vorhandene Tendenz des sehr leicht steigenden Vereinsvermögens weiterhin anhält.

Letztendlich wurde von den stimmberechtigten Anwesenden der Kassierer und der Vorstand, wie gesetzlich vorgesehen, entlastet.




JHV2020




"Unserem Wirt und seiner Frau", die uns mit ihren Räumlichkeiten ein unentbehrliches Zuhause bieten, sowie ihrem Team dankten wir für die allzeit vorzügliche Versorgung und Vorbereitung/Herrichtung der Räumlichkeiten symbolisch mit einem Blumenstrauß.





JHV2020




Aufgrund der nicht mehr vollständig an die neuere Gesetzgebung  angepaßten Vereinssatzung wurde im Punkt "Verschiedenes" ein Vorschlag für einige Satzungsänderungen unter reger Diskussion erarbeitet und mehrheitlich als Entwurf beschlossen. Nach Vorlage zur Zustimmung bei den relevanten Behörden wird dieser Entwurf nach evtl. noch erforderlichen Korrekturen dem Verein abschließend zur Abstimmung vorgelegt werden.

Da wir derzeit in allen Belangen, nicht zuletzt auch durch die unvergleichlich fachmännische Chorleitung unseres Hubert Gröbel, keine größeren Probleme lösen müssen, gehen wir freudig und erwartungsfroh in das neue Sängerjahr 2020.


Zum Abschluß dieses Berichtes noch der Hinweis, daß diese Zeilen nicht das vorgeschriebene und vom Schriftführer anzufertigende Protokoll darstellen, sondern lediglich informatorischen Charakter besitzen.



Einladung JHV2019
        





                                                                                                                            
Datenschutz
Kontakt
Impressum